Objekt 3 von 11
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Köln: Schönes Reihenmittelhaus in Bickendorf

Objekt-Nr.: FC0088
  • Titelbild
  • 10 Gartenansicht
  • 11 Terrasse
  • 12 Terrasse
  • 13 GR EG
  • 14 Wohnen
  • 15 Wohnen
  • 16 Küche
  • 17 Küche
  • 18 Bad
  • 19 Bad
  • 20 Treppenaufgang zum OG
  • 30 GR OG
  •  31 Treppenabgang zum  EG
  • 32 Wohnen OG
  • 33 Wohnen OG
  • 34 Wohnen OG
  • 35 Wohnen OG
  • 36 Kind OG
  • 37 Kind  OG
  • 38 Kind OG
  • 39 Treppenaufgang zum DG
  • 50 GR DG
  • 51 Treppenabgang zum OG
  • 52 Wohnen OG
  • 53 Wohnen OG
  • 54 Schlafen OG
  • 55 Schlafen OG
  • 56 Schlafen OG
  • 59 Büro OG
  • 57 Büro OG
  • 58 Büro OG
  • 70 GR UG
  • 71 Keller1
  • 72 Keller1
  • 73 Keller1
  • 74 Keller2
  • 75 Keller2
Titelbild
10 Gartenansicht
11 Terrasse
12 Terrasse
13 GR EG
14 Wohnen
15 Wohnen
16 Küche
17 Küche
18 Bad
19 Bad
20 Treppenaufgang zum OG
30 GR OG
31 Treppenabgang zum EG
32 Wohnen OG
33 Wohnen OG
34 Wohnen OG
35 Wohnen OG
36 Kind OG
37 Kind OG
38 Kind OG
39 Treppenaufgang zum DG
50 GR DG
51 Treppenabgang zum OG
52 Wohnen OG
53 Wohnen OG
54 Schlafen OG
55 Schlafen OG
56 Schlafen OG
59 Büro OG
57 Büro OG
58 Büro OG
70 GR UG
71 Keller1
72 Keller1
73 Keller1
74 Keller2
75 Keller2
Schnellkontakt
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
50827 Köln
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Bickendorf
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
310.000 €
Wohnfläche ca.:
85,50 m²
Grundstück ca.:
104 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Reihenmittelhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4,76% inkl.19% MwSt vom Käufer zu zahlen
Nutzfläche ca.:
24 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Keller:
voll unterkellert
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1919
Zustand:
renovierungsbedürftig
Befeuerungsart:
Elektro
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Reihenmittelhaus mit Garten in einer ruhigen Straße und in bevorzugter Wohnlage in Köln Bickendorf.
Nach persönlicher Rücksprache mit dem Bauamt in Köln ist eine Wohnraumerweiterung im Garten nach §34 möglich und genehmigungsfähig.

Bitte beachten Sie den nachfolgenden Link um den virtuellen Rundgang zu nutzen.
https://ogulo.de/12994/E7u154i9

Raumaufteilung Erdgeschoß
Hauseingangsbereich mit Treppenaufgang zum Obergeschoß
Wohnzimmer mit Treppenabgang zum Keller
Küche
Badezimmer mit Dusche und Handwaschbecken
Separate Toilette
Terrasse mit Überdachung
Garten

Raumaufteilung Obergeschoß
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Treppenaufgang zum Dachgeschoß

Raumaufteilung Dachgeschoß
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Büro

Raumaufteilung Keller
Kellerraum1
Kellerraum2

Das Haus wird über Elektroheizungen beheizt.
Der bestehende Schornstein wird als Kabelkanal genutzt.

Die Terrasse wird von jeweils einer Mauer links und rechts eingefasst, die als Basis für eine Wohnraumerweiterung und Dachterrasse nutzen lässt.

Bauunterlagen wurden im Krieg vernichtet und liegen nicht vor.
Ein Energieausweis liegt nicht vor, ist beantragt und wird nachgereicht.

Bitte beachten Sie den nachfolgenden Link um den virtuellen Rundgang zu nutzen.
https://ogulo.de/12994/E7u154i9
Lage:
Bickendorf ist ein Stadtteil im Nordwesten von Köln im Stadtbezirk Ehrenfeld. Der StadtteilBickendorf grenzt im Norden und Nordosten an Ossendorf, im Südosten und Süden anEhrenfeld und im Westen an Vogelsang.Stadtteil Bickendorf verfügen über eine sehr gute Infrastruktur. Sämtliche öffentlicheEinrichtungen sowie Geschäfte, Ärzte, Banken etc. sind teils fußläufig erreichbar. BesteVerkehrsanbindungen sind in unmittelbarer Nähe gegeben. Die Venloer Straße nimmt ihren Anfang in Ehrenfeld und verläuft als zentrale Einkaufs- undVerkehrsstraße von dort quer durch Bickendorf. Entlang der Venloer Straße findet man vomSupermarkt über Bäckereien und Fast Food aller Art auch Ärzte und Apotheken.Bickendorf verfügt über eine gute Verkehrsanbindung: Über die Äußere Kanalstraße undden Alten Militärring kommt man von Bickendorf aus schnell auf die Autobahn, dieInnenstadt erreicht man über die Venloer Straße, je nach Verkehrslage, schon mal in zehnMinuten. Daneben verkehren die Stadtbahn-Linien 3 und 4 in Bickendorf, die über Ehrenfeldin die Innenstadt fahren, ebenso wie die Buslinien 139, 141 und 143
Anmerkung:
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die im Expose ausgewiesene Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln gegen Rechnung zu zahlen
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
Sie möchten gerne Ihre Immobilie verkaufen.
Unser Service für Sie als Eigentümer:
Wir ermitteln kostenfrei den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie, erarbeiten mit Ihnen gemeinsam die individuelle Strategie für die Suche des geeigneten Käufers und begleiten Sie beim erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie, bis hin zur aktenkundigen Objektübergabe an den neuen Eigentümer. Cöln Immobilien legt größten Wert auf Ihr Vertrauen und auf die Transparenz der Abläufe. Kontaktieren Sie uns persönlich, oder senden Sie uns eine E-Mail - wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner:

Frank Cöln
Mob: 01573 141 6900
www.coeln.immobilien
info@coeln.immobilien
1a-wunschhaus@gmx.de

AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen unabhängigen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 



Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln - Herr Frank   Cöln
Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln
Herr Frank Cöln

Drosselweg 22
50374 Erftstadt
Telefon: +49 1573 141 6900
Büro: +49 1573 141 6900
Mobil: +49 1573 141 6900



Zurück zur Übersicht