Objekt von 12
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Viersen: Perfekt für die junge Familie

Objekt-Nr.: Z FC0077
  • P
  • P
  • P
  • P
  • P
  • Skizze GR EG
  • Skizze GR OG
  • Skizze GR DG
  • Skizze GR UG
P
P
P
P
P
Skizze GR EG
Skizze GR OG
Skizze GR DG
Skizze GR UG
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
41749 Viersen
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Süchteln
Wohnfläche ca.:
88 m²
Grundstück ca.:
214 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Reihenhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Nutzfläche ca.:
39 m²
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Keller:
voll unterkellert
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1962
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Perfekt für die junge Familie wurde das Reihenmittelhaus 1962 in einner ruhigen Wohnsiedlung erbaut. Zum Haus gehört eine Garage von 6x3 m mit einem Stellplatz vor der Garage.
Das Dachgeschoß wurde nachträglich ausgebaut. Dazu wurden die Dachpfetten verstärkt und das Dach mit 18 cm Steiunwolle gedämmt und das Dach neu eingedeckt.
Die doppelverglasten Fenster sind aus Aluminiumprofilen und wurden 1987 eingebaut.
Die oberste Geschoßdecke ist eine Holzbalkendecke.
Die Gaszentralheizung wurde im November 2003 erneuert und wird jährlich von einer Fachfirma gewartet.
Die Warmwasseraufbereitung erfolgt in der Küche über ein Untertischgerät und im Badezimmer über einen elektronischen Durchlauferhitzer.

Folgende Erneuerungen wurden ausgeführt.
2009/10 Dachsanierung mit Dachgeschoßausbau und eine neue Treppe zum Dachgeschoß
2010 zusätzliche Stromleitung für die spülmaschine in der Küche
2011 Ausbau des Dachgeschoßes
2013 Gästetoilette im EG und die Wasserleitungen zum Badezimmer.
2013 Bodenfliesen in der Küche, Flur und Gäste-WC.
2016 Komplettsanierung des Badezimmers

Das Haus verfügt über einen Kabelanschluß von Unitymedia.

Raumaufteilung Erdgeschoß
WC
Flur mit Treppenaufgang und Treppenabgang
Küche mit Zugang zum Garten
Esszimmer
Wohnzimmer

Raumaufteilung Obergschoß
Flur mit Treppenaufgang und Treppenabgang
Badezimmer
Elternschlafzimmer
Kinderzimmer 1
Kinderzimmer2

Raumaufteilung Dachgeschoß
1 Raum

Raumaufteilung Untergesch0ß
Flur mit Treppenaufgang
Hauswirtschaftsraum mit Gaszentralheizung, Waschmaschinenstellplatz und Gartenzugang
Kellerraum 1
Kellerraum 2

Ein Energieausweis liegt nicht vor, ist angefordert und wird nachgereicht.

Das Haus ist noch bis zum Ende Februar 2020 vermietet.
Eine Genehmigung für Innenfotos wurde nicht erteilt. Daher werden nur Aussenfotos und Skizzen der Grundrisse gezeigt.

Besichtigungen können nach vorherige Absprache durchgeführt werden.
Lage:
Süchteln ist ein Stadtteil der Kreisstadt Viersen.
Viersen liegt an der Bundesautobahn 61 (Venlo-Mannheim) und besitzt drei Anschlussstellen:
Süchteln
Viersen
Mackenstein
Südlich davon liegt an der Grenze zu Mönchengladbach das Autobahnkreuz Mönchengladbach, wo die Bundesautobahn 61 die Bundesautobahn 52 (Roermond-Düsseldorf) kreuzt.

Das öffentliche Nahverkehrsangebot in Viersen und Umgebung ist im Tarif des VRR nutzbar.

Viersen verfügt über einen zentral gelegenen Busbahnhof, an dem insgesamt sechzehn Buslinien überwiegend im Stundentakt die Stadtteile und das Umland miteinander verbinden.

Der Bahnhof Viersen wird im Schienenpersonennahverkehr von Regional-Express- und Regionalbahn-Linien regelmäßig u. a. mit Aachen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Krefeld, Mönchengladbach, Münster, Neuss, Recklinghausen, Venlo und Wuppertal verbunden. Ferner liegen im Stadtgebiet die Stationen in Dülken und Boisheim an der Bahnstrecke Viersen–Venlo.


Grundschulen
Erich-Kästner-Grundschule Boisheim
Agnes-van-Brakel-Schule
Kreuzherrenschule
Körnerschule
Remigiusschule
Zweitorschule
Gemeinschaftsgrundschule Rahser
Paul-Weyers-Schule
Städt. kath. Grundschule an der Zweitorstraße
Martinschule
Brüder-Grimm-Schule
Gemeinschaftsgrundschule Dammstraße Dülken
Albert-Schweitzer-Schule Viersen
Primus-Schule Viersen
Gymnasien
Erasmus-von-Rotterdam-Gymnasium
Clara-Schumann-Gymnasium Dülken
Albertus-Magnus-Gymnasium Viersen-Dülken
Realschulen
Realschule an der Josefskirche Viersen
Johannes-Kepler-Realschule Süchteln
Hauptschulen
Gemeinschaftshauptschule Süchteln
Gesamtschule
Anne-Frank-Gesamtschule
Förderschulen
Diergardtschule (Förderschwerpunkt Lernen)
Förderschule des Kreises Viersen (Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung)
Franziskusschule (Förderschwerpunkt geistige Entwicklung)
Gereonschule (Förderschwerpunkt Sprache)
Berufsbildende Schulen
Berufskolleg Viersen mit Wirtschaftsgymnasium
Weitere Bildungseinrichtungen
BZK Viersen Bildungsträger für Logistik, Kraftfahrer und kaufmännische Berufe
Volkshochschule Viersen
Euro-Schulen Niederrhein
Anmerkung:
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die im Expose ausgewiesene Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln gegen Rechnung zu zahlen
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
Sie möchten gerne Ihre Immobilie verkaufen.
Unser Service für Sie als Eigentümer:
Wir ermitteln kostenfrei den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie, erarbeiten die individuell beste Strategie für die Suche des geeigneten Käufers und begleiten Sie beim erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie, bis hin zur aktenkundigen Objektübergabe an den neuen Eigentümer. Cöln Immobilien legt größten Wert auf Ihr Vertrauen und auf die Transparenz der Abläufe. Kontaktieren Sie uns persönlich, oder senden Sie uns eine E-Mail - wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner:

Frank Cöln
Mob: 01573 141 6900
www.coeln.immobilien
info@coeln.immobilien
1a-wunschhaus@gmx.de

AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen unabhängigen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 



Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln - Herr Frank   Cöln
Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln
Herr Frank Cöln

Drosselweg 22
50374 Erftstadt
Telefon: +49 1573 141 6900
Büro: +49 1573 141 6900
Mobil: +49 1573 141 6900



Zurück zur Übersicht