Objekt 5 von 9
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Mönchengladbach: Mehrfamilienhaus vier Wohnungen zur Eigennutzung und Vermietung

Objekt-Nr.: FC0073.060720
  • 1 Titelbild
  • 2 Gartenansicht
  • 3 Garten
  • Skizze GR EG
  • Hausflur
  • Wohnungseingang
  • Wohnen
  • Wohnen
  • wohnen
  • Wohnen
  • Schlafen Eltern
  • Schlafen Eltern
  • Küche
  • Küche
  • Bad
  • Bad
  • Bad
  • Bad
  • Schlafen Kind
  • Schlafen Kind
  • Schlafen Kind
  • Skizze GR 1.OG
  • Skizze GR .OG
  •  Wohnen
  •  Wohnen
  •  Wohnen
  •  Schlafen
  •  Schlafen
  •  Schlafen
  •  Schlafen
  •  Flur
  •  Bad
  •  Bad
  • Skizze GR .OG
  •  Flur
  •  Küche
  •  Wohnen
  •  Wohnen
  •  Wohnen
  •  Wohnen Schlafen
  •  Schlafen
  •  Bad
1 Titelbild
2 Gartenansicht
3 Garten
Skizze GR EG
Hausflur
Wohnungseingang
Wohnen
Wohnen
wohnen
Wohnen
Schlafen Eltern
Schlafen Eltern
Küche
Küche
Bad
Bad
Bad
Bad
Schlafen Kind
Schlafen Kind
Schlafen Kind
Skizze GR 1.OG
Skizze GR .OG
Wohnen
Wohnen
Wohnen
Schlafen
Schlafen
Schlafen
Schlafen
Flur
Bad
Bad
Skizze GR .OG
Flur
Küche
Wohnen
Wohnen
Wohnen
Wohnen Schlafen
Schlafen
Bad
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
41065 Mönchengladbach
Nordrhein-Westfalen
Preis:
299.000 €
Wohnfläche ca.:
200 m²
Grundstück ca.:
274 m²
Zimmeranzahl:
9
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
4
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
12.000 € inkl. 19% MwSt vom Käufer zu zahlen
Nutzfläche ca.:
65 m²
Anzahl Schlafzimmer:
5
Anzahl Badezimmer:
4
Terrasse:
1
Loggia:
1
Seniorengerecht:
ja
Dachboden:
ja
Keller:
voll unterkellert
vermietet:
ja
Mieteinnahmen p.a.:
15.960 €
Verfügbar ab:
01.03.2020
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
E
Energieverbrauchs-Kennwert:
138 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1966
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Gute Kapitalanlage zur Vermietung und Eigennutzung zentral in Mönchengladbach.
Bestehnd aus vier Wohnungen.

Besichtigungen nur nach Vorlage einer Finanzierungsbestätigung.

Erdgeschoßwohnung ca. 55,50 m²
mit Gartennutzung ca. 180 m,² südliche Ausrichtung.
Wohnzimmer
2 Schlafzimmer
Duschbad mit Fenster
Küche
Abstell-Einbauschrank
Abstellnische
Diele
1 Kellerraum

Wohnung 1. OG ca. 55,50 m²
Wohnzimmer mit Ausgang zum
Balkon (Südlage)
Schlafzimmer
Küche
Wannenbad mit Fenster
Diele
1 Kellerraum

Wohnung 2. OG ca. 51,50 m²
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Küche
Wannenbad mit Fenster
Diele
1 Kellerraum

Wohnung 3. OG ca. 37 m²
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Küche
Wannenbad mit Fenster
Diele
1 Kellerraum

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Es werden nur die Bilder der Erdgeschwohnung, 2.OG und 3.OG gezeigt. Von den Mietern des 1.OG wurde keine Freigabe erteilt.

In 2008 wurde die Voderseite des Hauses gedämmt.
In 2011 wurden folgende Maßnahmen durchgeführt.
-Dämmung der Rückseite des Hauses
-Dämmung des Daches
-Erneuerung der Elektrik
-Installation der zentralen Gasbrennwertheizung
-Austausch der Bleirohre im Keller
-Treppenhaus verputzt
Maßnahmen in 2015
-Heizkörper in der Dachgeschoßwohnung erneuert
-Fenster in der Dachgesch0ßwohnung erneuert

Die Jahreskaltmiete liegt zur Zeit bei 11640 €.
Nach dem Verkauf ziehen die Eigentümer aus und die Wohnung kann mit Gartennutzung vermietet werden. Dann ist eine Steigerung der Jahreskaltmiete auf 17640 € oder mehr möglich.
Ausstattung:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der gesetzlichen Vorschriften (Datenschutzverordnung, Verbraucherwiderrufsrecht, Geldwäschegesetz usw.) ausschließlich schriftliche Anfragen mit vollständiger Namens- und Adressangabe bearbeiten können. Telefonische Auskünfte zu dem Angebot dürfen wir aufgrund der gesetzlichen Vorschiften im ersten Schritt nicht mehr erteilen.
Lage:
Mönchengladbach ist eine kreisfreie deutsche Großstadt im Westen Nordrhein-Westfalens. Die als Oberzentrum eingestufte Stadt liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf,

Mit Mönchengladbach Hauptbahnhof und Rheydt Hauptbahnhof hat Mönchengladbach als einzige Stadt Deutschlands zwei Hauptbahnhöfe. Die beiden Hauptbahnhöfe Mönchengladbach und Rheydt liegen an den Hauptstrecken von Köln nach Venlo, Duisburg–Mönchengladbach sowie Aachen–Düsseldorf. Mönchengladbach Hbf hat darüber hinaus einen S-Bahn-Anschluss nach Düsseldorf und Wuppertal. Weitere Bahnhöfe befinden sich in Odenkirchen, Wickrath und Rheindahlen, außerdem liegen die Haltepunkte Herrath und Lürrip (S-Bahn) sowie Genhausen (RB) im Stadtgebiet.

Neben den Bahnlinien werden im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) die Omnibuslinien von der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach betrieben. Alle Linien sind zu einheitlichen Preisen innerhalb des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) zu benutzen.

Der Verkehrslandeplatz Mönchengladbach wird hauptsächlich durch die private und gewerbliche Allgemeine Luftfahrt genutzt. Ein Linienverkehr findet gegenwärtig nicht statt. Unweit von Mönchengladbach liegt der internationale Flughafen Düsseldorf.

Möchnegladbach ist über die Bundesautobahnen A 44 (Aachen–Kassel), A 46 (Heinsberg–Bestwig) und A 52 (Roermond–Essen-Marl) sowie A 61 (Venlo–Hockenheim) sehr gut zu erreichen.

In Mönchengladbach findet sich das gesamte Spektrum an allgemein bildenden und beruflichen Schulen in öffentlicher und in privater Trägerschaft. Insgesamt besitzt die Stadt 95 Schulen, von den Grundschulen bis zur Hochschule, darunter auch eine Waldorfschule.
Anmerkung:
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die im Expose ausgewiesene Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln gegen Rechnung zu zahlen
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
Sie möchten gerne Ihre Immobilie verkaufen.
Unser Service für Sie als Eigentümer:
Wir ermitteln kostenfrei den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie, erarbeiten mit Ihnen gemeinsam die individuelle Strategie für die Suche des geeigneten Käufers und begleiten Sie beim erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie, bis hin zur aktenkundigen Objektübergabe an den neuen Eigentümer. Cöln Immobilien legt größten Wert auf Ihr Vertrauen und auf die Transparenz der Abläufe. Kontaktieren Sie uns persönlich, oder senden Sie uns eine E-Mail - wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner:

Frank Cöln
Mob: 01573 141 6900
www.coeln.immobilien
info@coeln.immobilien
1a-wunschhaus@gmx.de

AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen unabhängigen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 



Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln - Herr Frank   Cöln
Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln
Herr Frank Cöln

Drosselweg 22
50374 Erftstadt
Telefon: +49 1573 141 6900
Büro: +49 1573 141 6900
Mobil: +49 1573 141 6900



Zurück zur Übersicht