Objekt 7 von 12
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Alsdorf: Gute Kapitalanlage 3 ETW möglich oder für den Eigennutzer

Objekt-Nr.: FC0069-150220
  •  Titelbild
  •  Seitenansicht
  •  Rückansicht
  •  Hofansicht
  •  Hofansicht
  •  Hofansicht
  •  Hofansicht
  •  Hofansicht
  •  Hofansicht Garage
  •  GR EG
  •  Gewerbe
  •  Gewerbe
  •  Gewerbe
  •  Gewerbe
  •  Flur Gewerbe
  •  WC Gewerbe
  •  Büro1
  •  Büro1
  •  Büro
  •  Büro
  • Lager
  • Lager
  •  Abstellraum Hof
  •  Flur Wohnhaus
  •  Flur Wohnhaus
  •  GR OG
  •  Flur Treppenaufgang OG
  •  Flur OG
  •  Bad OG
  •  Bad  OG
  •  Küche OG
  •   Küche OG
  •  Schlafen
  •   Schlafen OG
  •   Wohnen
  •  Wohnen
  •  Wohnen
  •  Dachterrasse
  •  Dachterrasse
  •   Dachterrasse
  •  Dachgeschoß
  • Dachgeschoß
  • GR UG
  •  Kellerabgang
  •  Kellerflur
  •  Öltank
  •  HWR
  •  HWR
  •  Kellerflur
  •  Keller
Titelbild
Seitenansicht
Rückansicht
Hofansicht
Hofansicht
Hofansicht
Hofansicht
Hofansicht
Hofansicht Garage
GR EG
Gewerbe
Gewerbe
Gewerbe
Gewerbe
Flur Gewerbe
WC Gewerbe
Büro1
Büro1
Büro
Büro
Lager
Lager
Abstellraum Hof
Flur Wohnhaus
Flur Wohnhaus
GR OG
Flur Treppenaufgang OG
Flur OG
Bad OG
Bad OG
Küche OG
Küche OG
Schlafen
Schlafen OG
Wohnen
Wohnen
Wohnen
Dachterrasse
Dachterrasse
Dachterrasse
Dachgeschoß
Dachgeschoß
GR UG
Kellerabgang
Kellerflur
Öltank
HWR
HWR
Kellerflur
Keller
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
52477 Alsdorf
Aachen
Nordrhein-Westfalen
Preis:
230.000 €
Wohnfläche ca.:
205 m²
Grundstück ca.:
498 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,97% inkl.19% MwSt vom Käufer zu zahlen
Nutzfläche ca.:
60 m²
Anzahl Schlafzimmer:
1
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Baujahr:
1957
Mieteinnahmen p.a.:
14.400 €
Verfügbar ab:
01.01.2020
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Vielfältig nutzbare Immbilie für die große Familie oder den schlauen Kapitalanleger.
Umbaufähiges Haus mit vielen Möglichkeiten.
Die angebotene Immobilie wird zur Zeit als Wohnhaus genutzt mit zwei vermieteten Gewerbeeinheiten. Die zwei Gewerbeeinheiten können auch zu Wohnraum umgenutzt werden. Dadurch würde sich das Haus als Mehrfamilienhaus oder für die große Familie anbieten.
Grundsätzlich ist eine grundlegende Renovierung notwendig.

Bei richtiger Aufteilung lassen sich im Erdgeschoß zwei zusätzliche schöne Wohneinheiten schaffen.

Raumaufteilung Erdgeschoß
Gewerbeeinheit 1 (eigener Eingang)
Gewerbeeinheit 2 (eigener Eingang)
Hauseingangsbereich / Flur mit Treppenhaus mit Hofzugang
1. separates WC
Büro / Küche
Büro / Schlafzimmer
2. separates WC
Flur
Lager 1
Lager 2
Lager 3
WC im Hof
Garage
großer Hof
zwei Stellplätze vor den Gewerbeeinheiten

Raumaufteilung Obergeschoß
Flur mit Treppenhaus
Badezimmer
Küche
Schlafzimmer
Wohnzimmer
Dachterrasse

Raumaufteilung Keller
Flur mit Treppenhaus und Hofzugang
Öltankraum
Keller1 Heizraum
Keller2 Abstellraum
Hauswirtschaftsraum

Nach telefonischer Auskunft von der Regionetz GmbH Aachen, liegt in den Straßen rund um das Haus Gas. Bis Dezember 2020 ist der Gasanschluß ohne zusätzliche Kosten möglich.

Ein Energieausweis liegt nicht vor, ist beantragt und wird nachgereicht.
Lage:
Zentral und doch ruhig gelegen mit einem kleinen Park vor der Haustüre.
Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar.

Alsdorf ist eine mittlere Stadt und ein Mittelzentrum in der nordrhein-westfälischen Städteregion Aachen und liegt in der Nähe des Dreiländerecks Deutschland/Belgien/Niederlande im äußersten Westen der Bundesrepublik Deutschland. Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn und im Norden beginnend Baesweiler, Aldenhoven, Eschweiler, Würselen und Herzogenrath.

Verkehr
Es besteht eine direkte Anbindung an die Bundesautobahnen 44 (AS „Alsdorf“) und A 4/E 40 (AS „Eschweiler-West“).
Alsdorf gehört zum Aachener Verkehrsverbund und ist per Bus mit allen Nachbarorten verbunden. Haupthaltestellen sind Alsdorf-Annapark und Mariadorf Dreieck.
Alsdorf ist auch über die Eisenbahn zu erreichen: Über die Euregiobahn-Haltepunkte Alsdorf-Annapark und Alsdorf-Busch, Alsdorf-Poststraße, Alsdorf-Mariadorf und Alsdorf-Kellersberg Über die Bahnstrecke Stolberg–Herzogenrath mit Merkstein, Herzogenrath ist Alsdorf mit Aachen verbunden. Die nächsten DB-Bahnhöfe sind Eschweiler Hbf an der Bahnstrecke Köln–Aachen und Herzogenrath an der Bahnstrecke Aachen–Mönchengladbach.


Sonstiges:
Bildung

Zur Betreuung von Kindern ab 4 Monaten bis zur Einschulung stehen den Eltern in Alsdorf 19 Kindertageseinrichtungen / Familienzentren in unterschiedlicher Trägerschaft zur Verfügung.

8 Grundschulen

6 weiterführende Schulen
Europahauptschule Johann Heinrich Pestalozzi
Gustav-Heinemann-Gesamtschule
Realschule Alsdorf
Marienschule-Realschule
Gymnasium der Stadt Alsdorf
Käthe-Kollwitz-Schule – Förderschule im Verbund
Anmerkung:
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die im Expose ausgewiesene Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln gegen Rechnung zu zahlen
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
Sie möchten gerne Ihre Immobilie verkaufen.
Unser Service für Sie als Eigentümer:
Wir ermitteln kostenfrei den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie, erarbeiten mit Ihnen gemeinsam die individuelle Strategie für die Suche des geeigneten Käufers und begleiten Sie beim erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie, bis hin zur aktenkundigen Objektübergabe an den neuen Eigentümer. Cöln Immobilien legt größten Wert auf Ihr Vertrauen und auf die Transparenz der Abläufe. Kontaktieren Sie uns persönlich, oder senden Sie uns eine E-Mail - wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner:

Frank Cöln
Mob: 01573 141 6900
www.coeln.immobilien
info@coeln.immobilien
1a-wunschhaus@gmx.de

AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen unabhängigen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 



Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln - Herr Frank   Cöln
Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln
Herr Frank Cöln

Drosselweg 22
50374 Erftstadt
Telefon: +49 1573 141 6900
Büro: +49 1573 141 6900
Mobil: +49 1573 141 6900



Zurück zur Übersicht