Objekt 1 von 9
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Krefeld: Grundstück bebaubar mit 18 Wohneinheiten 8 Garagen 10 Stellplätze

Objekt-Nr.: Z FC0057
  • Schnitt Neubau Krefeld 00011
  • Lageplan Bauvoranfrage 00011
  • GR Neubau 1.OG 214 m2 00011
  • GR Neubau DG 116 m2 00011
Schnitt Neubau Krefeld 00011
Lageplan Bauvoranfrage 00011
GR Neubau 1.OG 214 m2 00011
GR Neubau DG 116 m2 00011
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
47798 Krefeld
Nordrhein-Westfalen
Vermietbare Fläche ca.:
931 m²
Preis:
630.000 €
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Baujahr:
2019
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% inkl.19% MwSt vom Käufer zu zahlen
Grundstück ca.:
1.059 m²
Wohnfläche ca.:
931 m²
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Grundstück zur Bebauung eines Wohnhauses mit Flügelanbau bestehend aus 18 Wohneinheiten, 8 PKW Garagen und 10 PKW Stellplätze, gemäß positivem Vorbescheid der Bauvoranfrage, gültig bis 17.10.2019.

1 Vollgeschoss a 173 m2 Wohnfläche
3 Vollgeschossen a 214 m2 Wohnfläche
1 Dachgeschoß a 116 m2 Wohnfläche


Lage Haus/Grundstück:
Die Stadt Krefeld ist eine linksrheinisch gelegene Großstadt am Niederrhein nordwestlich der Landeshauptstadt Düsseldorf und südwestlich anschließend an Duisburg und das Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf nahm Ende 2015 mit rund 225.000 Einwohnern unter den 29 Großstädten Nordrhein-Westfalens den 14. Platz ein. Deutschlandweit betrachtet war Krefeld am 31. Dezember 2015 auf Rang 34. Krefeld gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr, dem größten polyzentrischen Verdichtungsraum Deutschlands.

Das Stadtgebiet Krefelds gliedert sich in die 9 Stadtbezirke: Stadtmitte, West, Nord, Hüls, Süd, Fischeln, Oppum-Linn, Ost und Uerdingen.

Der Flughafen Düsseldorf International ist etwa 20 km vom Krefelder Stadtzentrum entfernt und über die A 57 und A 44 erreichbar.
Sonstiges:
Als Oberzentrum ist Krefeld Standort einiger überregionaler Institutionen. So ist Krefeld Sitz der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein – Körperschaft des öffentlichen Rechts, deren Kammerbezirk die kreisfreien Städte Krefeld und Mönchengladbach sowie den Rhein-Kreis Neuss und den Kreis Viersen umfasst. Weitere Hauptgeschäftsstellen befinden sich in Mönchengladbach und Neuss. Seit 2004 befindet sich das Deutsche Modeinstitut in Krefeld. Des Weiteren ist der Geologische Dienst NRW sowie das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper hier ansässig. Ein Amtsgericht, ein Landgericht und ein Arbeitsgericht haben ihren Sitz in Krefeld.

In Krefeld gibt es 31 Grundschulen, vier Hauptschulen, sechs Realschulen, zehn Gymnasien, sieben Gesamtschulen, vier Berufskollegs und sieben Förderschulen.
Krefeld ist außerdem der Hauptsitz der Hochschule Niederrhein mit den Fachbereichen Chemie, Design, Elektrotechnik und Informatik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheitswesen.
Die Medicoreha Welsink Akademie führt mit ihren staatlich anerkannten Fachschulen für Physiotherapie und Ergotherapie für 450 Auszubildende die praktische Ausbildung in der Klinik Königshof durch.

Krefeld bietet eine Vielzahl von Erholungsmöglichkeiten. Diese erstrecken sich vom einfachen Cafés über Naherholungsgebiete wie den Stadtwald bis hin zum Zoo. Der Elfrather See lädt im Sommer zum Schwimmen oder Beachvolleyball ein. Die Stadt Krefeld verfügt zudem über drei Hallenbäder sowie mehrere Freibäder.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten. Die Angaben sind vom Käufer zu überprüfen.

Inhaber des Urheberrechts der Bauplanungsunterlagen ist:
Heuser Architekten
Frank Heuser
Neuer Linner Strasse 59
47799 Krefeld
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 



Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln - Herr Frank   Cöln
Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln
Herr Frank Cöln

Drosselweg 22
50374 Erftstadt
Telefon: +49 1573 141 6900
Büro: +49 1573 141 6900
Mobil: +49 1573 141 6900



Zurück zur Übersicht