Objekt von 7
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Köln: Schönes Reihenmittelhaus in Bickendorf

Objekt-Nr.: V FC0055
  • Verkauft
  • 4
  • 14
  • 10
  • GR EG
  • Essküche
  • Essküche
  • Flur
  • Bad
  • Bad
  • WC
  • WC
  • GR OG
  • 5
  • Büro
  • Büro
  • Wohnen
  • Wohnen
  • GR DG
  • 2
  • 6
  • Schlafen1
  • Schlafen1
  • Schlafen 2
  • Schlafen 2
  • Schlafen 2
  • GR UG
  • Kellerabgang
  • Abstellraum Keller
  • Hauswirtschaftsraum Keller
  • Hauswirtschaftsraum Keller
Verkauft
4
14
10
GR EG
Essküche
Essküche
Flur
Bad
Bad
WC
WC
GR OG
5
Büro
Büro
Wohnen
Wohnen
GR DG
2
6
Schlafen1
Schlafen1
Schlafen 2
Schlafen 2
Schlafen 2
GR UG
Kellerabgang
Abstellraum Keller
Hauswirtschaftsraum Keller
Hauswirtschaftsraum Keller
Schnellkontakt
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
50827 Köln
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Bickendorf
Gebiet:
Wohngebiet
Wohnfläche ca.:
69 m²
Grundstück ca.:
96 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Reihenmittelhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Nutzfläche ca.:
28 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Keller:
voll unterkellert
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1919
Heizung:
Ofenheizung
Befeuerungsart:
Holz, Kohle
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Reihenmittelhaus mit Garten in einer ruhigen Straße und in bevorzugter Wohnlage in Köln Bickendorf.
Nach persönlicher Rücksprache mit dem Bauamt in Köln ist eine Wohnraumerweiterung im Garten nach §34 möglich und genehmigungsfähig.

Bitte beachten Sie den nachfolgenden Link um den virtuellen Rundgang zu nutzen.
https://ogulo.de/12994/W5E392W3

Folgende Sanierungen wurden bereits durchgeführt:
Dacherneuerung im Frühjahr 2006
Terrassenüberdachung 2014
Terrassentüre neu 2014
Haustüre neu 2014
Hauseingangstreppe 2014
Die Elektrik wurde erneuert und der Sicherungskasten in den Keller verlegt 2009
Erneuerung aller Wasserleitungen in 2009
Erneuerung der Abwasserleitungen in 2009

Die Hauswände zu den Nachbarn und zur Straße wurden teilweise mit 2,5 cm Styropor von innen gedämt und mit Gipskaronplatten verkleidet.

Raumaufteilung Erdgeschoß
Hauseingangsbereich mit Treppenaufgang zum Obergeschoß
Essküche mit Treppenabgang zum Keller und Einbauküche
Die Einbauküche ist im Kaufpreis enthalten
Flur
Badezimmer mit Dusche und Handwaschbecken und elektischem Heizgebläse
Separate Toilette mit WC und Handwaschbecken
Terrasse mit Überdachung und Sonnenschutz
Garten mit Gartenhaus

Raumaufteilung Obergeschoß
Büro mit Trockenbauwand zum Wohnzimmer
Wohnzimmer
Treppenaufgang zum Dachgeschoß

Raumaufteilung Dachgeschoß
Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 2

Das Haus wird über einen einzelnen Kaminofen in der Küche beheizt.

Bauunterlagen wurden im Krieg vernichtet und liegen nicht vor.
Ein Energieausweis liegt nicht vor, ist beantragt und wird nachgereicht.

Bitte beachten Sie den nachfolgenden Link um den virtuellen Rundgang zu nutzen.
https://ogulo.de/12994/W5E392W3
Lage Haus/Grundstück:
Bickendorf ist ein Stadtteil im Nordwesten von Köln im Stadtbezirk Ehrenfeld. Der StadtteilBickendorf grenzt im Norden und Nordosten an Ossendorf, im Südosten und Süden anEhrenfeld und im Westen an Vogelsang.Stadtteil Bickendorf verfügen über eine sehr gute Infrastruktur. Sämtliche öffentlicheEinrichtungen sowie Geschäfte, Ärzte, Banken etc. sind teils fußläufig erreichbar. BesteVerkehrsanbindungen sind in unmittelbarer Nähe gegeben. Die Venloer Straße nimmt ihren Anfang in Ehrenfeld und verläuft als zentrale Einkaufs- undVerkehrsstraße von dort quer durch Bickendorf. Entlang der Venloer Straße findet man vomSupermarkt über Bäckereien und Fast Food aller Art auch Ärzte und Apotheken.Bickendorf verfügt über eine gute Verkehrsanbindung: Über die Äußere Kanalstraße undden Alten Militärring kommt man von Bickendorf aus schnell auf die Autobahn, dieInnenstadt erreicht man über die Venloer Straße, je nach Verkehrslage, schon mal in zehnMinuten. Daneben verkehren die Stadtbahn-Linien 3 und 4 in Bickendorf, die über Ehrenfeldin die Innenstadt fahren, ebenso wie die Buslinien 139, 141 und 143
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten. Die Angaben sind vom Käufer zu überprüfen.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 



Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln - Herr Frank   Cöln
Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln
Herr Frank Cöln

Drosselweg 22
50374 Erftstadt
Telefon: +49 1573 141 6900
Büro: +49 1573 141 6900
Mobil: +49 1573 141 6900



Zurück zur Übersicht