Objekt 27 von 59
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Rodder: Zum Ausbauen Leben und Arbeiten unter einem Dach Werkstatt oder Lager

Objekt-Nr.: V FC0026
  •  
  • 30
  • 14
  • 12
  • Skizze Grundriss EG
  • Einfahrt
  • Einfahrt1  Platz für 2 KFZ
  • Raum1  Platz für 2 KFZ
  • Raum1  Platz für 2 KFZ
  • Raum1.1
  • Raum1.2
  • Raum2 Platz für 2 KFZ
  • Raum2.1
  • Schuppen für 4 KFZ
  • Skizze Grundriss GG
  • Aufgang OG
  • Raum1.1 OG
  • Raum1 OG
  • Raum2 OG
  • Raum2.2 OG
  • Raum2.3 OG
  • Raum2.2 OG
  • Raum2.3 OG
  • Übergabestation1 OG
  • WC OG
  • Raum3 OG
  • Raum3.2 OG
  • Raum3.3 OG
  • Übergabestation OG
  • Aufgang DG
  • Skizze Grundriss DG
  • DG
  • Aufgang OG zum DG
  • DG2
  • DG3
  • DG1
 
30
14
12
Skizze Grundriss EG
Einfahrt
Einfahrt1 Platz für 2 KFZ
Raum1 Platz für 2 KFZ
Raum1 Platz für 2 KFZ
Raum1.1
Raum1.2
Raum2 Platz für 2 KFZ
Raum2.1
Schuppen für 4 KFZ
Skizze Grundriss GG
Aufgang OG
Raum1.1 OG
Raum1 OG
Raum2 OG
Raum2.2 OG
Raum2.3 OG
Raum2.2 OG
Raum2.3 OG
Übergabestation1 OG
WC OG
Raum3 OG
Raum3.2 OG
Raum3.3 OG
Übergabestation OG
Aufgang DG
Skizze Grundriss DG
DG
Aufgang OG zum DG
DG2
DG3
DG1
Basisinformationen
Adresse:
53520 Rodder
Ahrweiler
Rheinland-Pfalz
Gebiet:
Mischgebiet
Wohnfläche ca.:
80 m²
Grundstück ca.:
784 m²
Zimmeranzahl:
9
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Nutzfläche ca.:
260 m²
Dachboden:
ja
Keller:
nein
Ausblick:
Fernblick
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Leben und Arbeiten im Ausbauobjekt, das perfekt geeignet ist für den Motorsport. 15 km vom Nürburgring entfernt mit Platz für 10 KFZ +Werkstatt. Das Dachgeschoß kann als Wohnraum ausgebaut werden.
Verkauft wird die ehemalige Scheune mit dem angebauten Schuppen.
Die ehemalige Scheune wird zur Zeit als Lager und Werkstatt genutzt.
Die Grundfläche beträgt 11,1 x 12,8 Meter plus den Angebauten Schuppen mit einer Grundfläche von 5,9 x 11,3 Meter
Das Dach ist neu.
Das Objekt verfügt über eine schöne und geräumige Zufahrt auch für Zugmaschinen mit Hänger geeignet.
Die Scheune kann man sich auch wohnlich einrichten. Dazu muss sie entsprechend ausgebaut werden.
Das Wohnhaus kann evtl. zu einem späteren Zeitpunkt zusätzlich erworben werden.

Das Erdgeschoß ist wie folgt aufgeteilt.
Einfahrtsbereich mit Treppenaufgang zum Obergeschoß und Übergabestation für Gabelstapler oder Deichselstapler. Hier ist Platz für zwei KFZ hintereinander.
Raum 1 bietet Platz für 2 KFZ nebeneinander oder für drei KFZ wenn in der Aussenwand Tore eingebaut werden.
Raum 2 bietet Platz für 2 KFZ
Raum 3 ist der außen angebaute Schuppen mit separater Zufahrt über zwei Tore und Platz für 6 KFZ.
Die Grundfläche beträgt ca. 5,9 Meter x 11,3 Meter.

Das Obergeschoß bietet genügend Platz als Lagerraum und verfügt über eine Übergabestation, die mit einem Gabelstapler bedient werden kann. Es kann auch eine Küche, ein Badezimmer und eine Toilette eingerichtet werden. Insgesamt sind 4 Räume und die große Übergabestation vorhanden.
Das Dachgeschoß bietet sich perfekt als Wohnbereich an. Das neue Dach muß dafür noch gedämmt werden.
Eine Heizung wäre auch zu installieren.

Ein Energieausweis ist nicht erforderlich.
Lage Haus/Grundstück:
In der Eifel, 7 km von Adenau und 15 km vom Nürburgring entfernt.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten. Die Angaben sind vom Käufer zu überprüfen.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 



Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln - Herr Frank   Cöln
Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln
Herr Frank Cöln

Drosselweg 22
50374 Erftstadt
Telefon: +49 1573 141 6900
Büro: +49 1573 141 6900
Mobil: +49 1573 141 6900



Zurück zur Übersicht