Objekt 9 von 9
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Leverkusen Hitdorf: Vier Parteien Haus mit Innenhof Sanierungsbedürftig

Objekt-Nr.: FC0022.14.0619
  • Titelbild mit Ogulo Banderole
  • GR Hitdorf2
  • 24
  • 22
  • 1
  • 13
  • GR Hitdorf2
  • 3
  • 17
  • 8
  • 10
  • 13
  • GR 109 m² Wohnung 1. OG
  • 7
  • 9
  • 2
  • 11
  • 7
  • 2
  • 9
  • 4
  • 2
  • 3
  • 7
  •  
  • 1
  • 5
  • 11
  • 21
  • 16
  • 65
  • 73
  • 76
  • 71
  • 29
  • 32
  • 39
  • 40
  • 47
  • 57
  • 62
  • P1180721
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Scan Pic0009
  • 5
  • 14
  • 1
  • 4
  • 11
Titelbild mit Ogulo Banderole
GR Hitdorf2
24
22
1
13
GR Hitdorf2
3
17
8
10
13
GR 109 m² Wohnung 1. OG
7
9
2
11
7
2
9
4
2
3
7
 
1
5
11
21
16
65
73
76
71
29
32
39
40
47
57
62
P1180721
 
 
 
 
Scan Pic0009
5
14
1
4
11
Schnellkontakt
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
51371 Leverkusen Hitdorf
Leverkusen
Nordrhein-Westfalen
Gebiet:
Stadtzentrum
Preis:
295.000 €
Wohnfläche ca.:
258 m²
Grundstück ca.:
230 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,97% inkl. 19% MwSt des Kaufpreises vom Käufer zu
Keller:
teil unterkellert
Qualität der Ausstattung:
einfach
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Mehrfamilienhaus mit 3 Wohnungen und einem Büro

Grundstück 230 m²
203 m² Wohnfläche
258 m² Gesamtfläche inkl. Büro

Das Haus besteht aus:
29 m² Apartmentwohnung Hochpaterre, vermietet
65 m² Wohnung EG, frei
109 m² Wohnung, frei ab
55 m² Büro, vermietet
Innenhof mit zwei Stellplätzen

Das Gbäude ist teilunterkellert und hat folgende Kellerräume.
Heizungsraum
zwei Abstellräume

Mögliche Miteinnahme ca. 2000 € Kaltmiete.
Gas Zentralheizung mit Solarunterstützung

Da die umliegenden Gbäude höher gebaut sind als die angebotene Immobilie, besteht grundsätzlich die Möglichkeit das Haus aufzustocken. Einzelheiten erfahren Sie beim zuständigen Bauamt.

Die Heizungsanlage ist mit einer Photovoltaikanlage verbunden.

Ein Energieausweis liegt nicht vor, ist beantragt und wird nachgereicht
Lage Haus/Grundstück:
Hitdorf grenzt im Südwesten an den Rhein, im Südosten an den Leverkusener Stadtteil Rheindorf und im Norden an Monheim. Die Grenze zu Langenfeld liegt wenig nordöstlich von Hitdorf.
Sonstiges:
Hitdorf ist besonders für den „Hitdorfer Karneval“ in den umliegenden Städten bekannt. Hier nehmen jährlich immer mehr Wagen und auch Hitdorfer Bürger teil. 2011 wurde der Karnevalszug, der vor nicht allzu langer Zeit als „Schull un Veedelszoch“ anfing, von ca. 65.000 Zuschauern besucht.
In der Sporthalle der Hans-Christian-Andersen-Schule haben die Basketballer des TV Hitdorf ihr Zuhause. Die „Hitdorf Dragons“ spielen seit einigen Jahren erfolgreich in der Bezirksliga.
Hitdorf besitzt ein Theater, das „Matchbox“-Theater, das die kleinste Bühne Leverkusens hat. In der evangelischen Fliedner-Kirche ist zudem das „Caostheater“ beheimatet.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten. Die Angaben sind vom Käufer zu überprüfen.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 



Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln - Herr Frank   Cöln
Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln
Herr Frank Cöln

Drosselweg 22
50374 Erftstadt
Telefon: +49 1573 141 6900
Büro: +49 1573 141 6900
Mobil: +49 1573 141 6900



Zurück zur Übersicht