Objekt 42 von 66
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Reifferscheid: Behaglicher Hof im Eifelhöhendorf Reifferscheid

Objekt-Nr.: V FC0014
  • 9.11
  • 11 GR Dachgeschoß
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11 GR Erdgeschoß
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11 GR Obergeschoß
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 1
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11 GR Scheune
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11
  • 11 GR HWR + Hofeinfahrt
  • 11
  • 11
  • 11
9.11
11 GR Dachgeschoß
11
11
11
11
11
11
11
11 GR Erdgeschoß
11
11
11
11
11
11
11
11
11 GR Obergeschoß
11
11
11
11
11
11
11
1
11
11
11
11 GR Scheune
11
11
11
11
11
11
11
11
11 GR HWR + Hofeinfahrt
11
11
11
Basisinformationen
Adresse:
53520 Reifferscheid
Ahrweiler
Rheinland-Pfalz
Gebiet:
Ortslage
Wohnfläche ca.:
125 m²
Grundstück ca.:
443 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Nutzfläche ca.:
65 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Möbliert:
Teilmöbliert
Ausblick:
Berge
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2012
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1900
Verfügbar ab:
01.12.2018
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen, Linoleum
Zustand:
saniert
Heizung:
Ofenheizung
Befeuerungsart:
Elektro, Holz
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Ruhe und Erholung im Eifelhöhendorf Reifferscheid. Perfekt geeignet für ein Paar, das die Ruhe und die Erholung und auch sportliche Aktivitäten in der Natur geniessen möchte.
Der Bauernhof befindet sich in einem gepflegtem Zustand und bietet einen abgeschlossenen Innenhof mit einer großen Scheune mit neuem Dach und Hozverkleidung aus Duglasie und einen Garten hinter der Scheune.

Aus Bruchstein und Fachwerk gebaut.
Vor 10 Jahren gekauft und mit viel Arbeit und Geld liebevoll saniert und instandgesetzt.
Beheizt wird das Haus über 2 Holzöfen und Elektroöfen neuerer Bauart.
Der Bodenbelag besteht aus Fliesen und Holzdielen.
Die Fenster sind vor zwei Jahren erneuert worden.
Die Hauselektrik wurde von einem Fachbetrieb erneuert.
Die Küche und verschiedene Gerätschaften zum Brennholzmachen werden mit verkauft.
Die Scheune hat ein neues Dach erhalten, einen neuen Ringanker und die vorhandene Holzkonstruktion wurde fachgerecht stabilisiert. Das Scheunentor wurde erneuert.

Raumaufteilung Erdgeschoß
Diele mit Treppenaufgang
offene Küche
Wohn / Esszimmer
Beheizung erfolgt über einen Holzofen

Raumaufteilung Obergeschoß
Diele
Hobbyraum
Schlafzimmer1
Schlafzimmer2
Badezimmer
Beheizung erfolgt über Elektroöfen

Raumaufteilung Dachgeschoß
Küchenbereich
Wohnen und schlafen
Badezimmer
Beheizung erfolgt über einen Bullerjahn Holzofen
Untergeschoß
Hauswirtschaftraum vom Hof aus zugänglich.

Der Energieausweis liegt nicht vor, ist beantragt und wird nachgereicht.
Lage:
Eifelhöhenort Reifferscheid ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Adenau an
Sonstiges:
Quelle Fotos: Dankmar Nelles, Frank Cöln
Anmerkung:
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die im Expose ausgewiesene Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln gegen Rechnung zu zahlen
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
Sie möchten gerne Ihre Immobilie verkaufen.
Unser Service für Sie als Eigentümer:
Wir ermitteln kostenfrei den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie, erarbeiten mit Ihnen gemeinsam die individuelle Strategie für die Suche des geeigneten Käufers und begleiten Sie beim erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie, bis hin zur aktenkundigen Objektübergabe an den neuen Eigentümer. Cöln Immobilien legt größten Wert auf Ihr Vertrauen und auf die Transparenz der Abläufe. Kontaktieren Sie uns persönlich, oder senden Sie uns eine E-Mail - wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner:

Frank Cöln
Mob: 01573 141 6900
www.coeln.immobilien
info@coeln.immobilien
1a-wunschhaus@gmx.de

AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen unabhängigen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 



Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln - Herr Frank   Cöln
Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln
Herr Frank Cöln

Drosselweg 22
50374 Erftstadt
Telefon: +49 1573 141 6900
Büro: +49 1573 141 6900
Mobil: +49 1573 141 6900



Zurück zur Übersicht