Objekt 63 von 66
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Köln Weiden: Aufgepasst erstes Fachwerkhaus in Köln Weiden aus den 50igern in sehr ruhiger Lage.

Objekt-Nr.: V CI1040
  • 41
  • 41 Haus mit Anbau
  • 42 Haus mit Garage
  • 43 Wohnzimmer Anbau
  • 44 Anbau Terrasse
  • 1 Wohnzimmer
  • 2 Wohnzimmer
  • 3 Essen
  • 5 Essen
  • 6 Küche
  • 7 Küche
  • 8 Bad alt
  • 9 Bad alt
  • 10 WC
  • 11
  • 12
  • 13 Schlafen Anbau
  • 18
  • 14 Vorraum Bad Anabu
  • 17
  • 15.1 Bad Anbau
  • 15 NBad Anbau
  • 16 Bad Anbau
  • 19 Flur
  • 21 Treppe
  • 22 Treppe
  • 23 OG
  • 24 OG
  • 25 Schlafen1 OG
  • 26 Schlafen1 OG
  • 27
  • 28 Schlafen 2 OG
  • 29 Schlafen2 OG
  • 30 Dach
  • 31 Keller
  • 32 Stauraum unter Kellertreppe
  • 33
  • 34
  • 35 Keller mit Gartenausgang
  • 34
  • 36 großer Kellerraum
  • 37 Fenster Keller
  • 38 kellerraum
  • 39 Tankraum
  • 40 JHeizungstraum
  • 44 Garage1
  • 46 Garage
  • Ansicht Anbau
  • Schnitt Haus1
  • Grundriss DG
  • Grundriss EG
  • Grundriss KG
41
41 Haus mit Anbau
42 Haus mit Garage
43 Wohnzimmer Anbau
44 Anbau Terrasse
1 Wohnzimmer
2 Wohnzimmer
3 Essen
5 Essen
6 Küche
7 Küche
8 Bad alt
9 Bad alt
10 WC
11
12
13 Schlafen Anbau
18
14 Vorraum Bad Anabu
17
15.1 Bad Anbau
15 NBad Anbau
16 Bad Anbau
19 Flur
21 Treppe
22 Treppe
23 OG
24 OG
25 Schlafen1 OG
26 Schlafen1 OG
27
28 Schlafen 2 OG
29 Schlafen2 OG
30 Dach
31 Keller
32 Stauraum unter Kellertreppe
33
34
35 Keller mit Gartenausgang
34
36 großer Kellerraum
37 Fenster Keller
38 kellerraum
39 Tankraum
40 JHeizungstraum
44 Garage1
46 Garage
Ansicht Anbau
Schnitt Haus1
Grundriss DG
Grundriss EG
Grundriss KG
Basisinformationen
Adresse:
50858 Köln Weiden
Köln
Nordrhein-Westfalen
Wohnfläche ca.:
110 m²
Grundstück ca.:
779 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Nutzfläche ca.:
60 m²
Bad:
Dusche, Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Anzahl der Parkflächen:
2
Baujahr:
1950
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Ausstattung:
Fachwerkhaus Einfamilienhaus aus den 50igern mit einem Anbau aus 1973 in Köln Weiden und einer großen Garage auf ca. 780 m² Grundstück, voll unterkellert.

Das Haus wurde das letzte Jahr nicht mehr bewohnt und wird zur Zeit ausgeräumt.

Die Immobilie befindet sich am Ende einer Stichstraße mit einem Wendehammer in einer sehr ruhigen Lage.
Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 110 m².
Die Gesamtnutzfläche beträgt ca. 90 m² im Keller.

6 Zimmer dovon:
2 Schlafzimmer im Dachgeschoß
1 Schlafzimmer im Erdgeschoß
1 Wohnzimmer im Erdgeschoß ca. 60 m² ohne Esszimmer
1 Esszimmer im Erdgeschoß grenzt offen an das Wohnzimmer
1 Durchgangszimmer vom Schlafzimmer zum Bad im Anbau
1 Küche im Erdgeschoß
2 Bäder
1 WC
1 Sonnenterrasse mit Südausrichtung
großer grüner Garten

Der Zustand des Hauses und des Anbaus entsprechen nicht mehr heutigen Standards.
Eine Kernsanierung ist hier notwendig.
Angedacht wurde auch schon eine Aufstockung des Anbaus, der zur Zeit ein Flachdach hat.
Eventuell ist auch ein Neubau in 2,5 geschossiger Bauweise möglich. Doppelhaus oder Mehrfamilienehaus.

Das Grundstück ist ein Erbpachtgrundstück der katholischen Kirche Köln.
Der Erbpachtvertrag hat noch eine Laufzeit von 9 Jahren.
Der jährliche Erbpachtzinz beträgt ca. 363 €.
Bei einer aktuellen Anpassung des Erbpachtzinz, bei Eigennutzung, könnte der jährliche zu zahlende Betrag auf ca. 437 Euro festgelegt werden.
Besichtigungen können nach Absprache durchgeführt werden.
Lage:
Weiden ist ein Stadtteil am westlichen Stadtrand von Köln, im Stadtbezirk Lindenthal.
Weiden grenzt im Osten an Müngersdorf und Junkersdorf, im Süden an die Bundesautobahn 4, südlich dieser befindet sich Frechen, im Westen an Königsdorf und im Norden, getrennt durch die Bahnstrecke Köln-Aachen, an Lövenich.

Seit Juni 2006 fährt die Stadtbahn wieder bis zum neu erbauten Haltepunkt Weiden-West. Hiermit soll eine deutliche Entlastung der Aachener Straße vor allem vom Pendlerverkehr erreicht werden.
Im Schienenpersonennahverkehr wird der Haltepunkt Köln Weiden-West von folgenden Linien bedient (Stand 14. Dezember 2014)
S 12S-Bahn KölnDüren – Sindorf – Horrem – Köln Weiden-West – Köln-Ehrenfeld – Köln Hbf – Troisdorf – Hennef (Sieg) – Au (Sieg)
S 13S-Bahn Köln(Aachen Hbf – Aachen-Rothe Erde – Stolberg – Langerwehe – Düren – Horrem – Köln Weiden-West –*) Köln-Ehrenfeld – Köln Hbf – Köln/Bonn Flughafen – Troisdorf
S 19S-Bahn KölnHorrem – Köln Weiden-West – Köln-Ehrenfeld – Köln Hbf - Köln/Bonn Flughafen - Troisdorf – Hennef (Sieg)

Weiden verfügt über einen Kindergarten, 2 Grundschulen und Weiterführende Schulen.
Das Rhein Shopping Center mit 180 Shops ist nur 10 Gehminuten entfernt.
Anmerkung:
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die im Expose ausgewiesene Provision/Maklercourtage an die Cöln Immobilien, Inhaber Frank Cöln gegen Rechnung zu zahlen
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


 
Sie möchten gerne Ihre Immobilie verkaufen.
Unser Service für Sie als Eigentümer:
Wir ermitteln kostenfrei den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie, erarbeiten mit Ihnen gemeinsam die individuelle Strategie für die Suche des geeigneten Käufers und begleiten Sie beim erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie, bis hin zur aktenkundigen Objektübergabe an den neuen Eigentümer. Cöln Immobilien legt größten Wert auf Ihr Vertrauen und auf die Transparenz der Abläufe. Kontaktieren Sie uns persönlich, oder senden Sie uns eine E-Mail - wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner:

Frank Cöln
Mob: 01573 141 6900
www.coeln.immobilien
info@coeln.immobilien
1a-wunschhaus@gmx.de

AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen einen unabhängigen Finanzierungsexperten



Zurück zur Übersicht